[San Pedro] Restaurant "La Coquille"



  • [doc]Im Norden San Pedros liegt dieses relativ bekannte Fischrestaurant. Neben den Spezialitäten des Hauses, werden auch traditionelle mérolische und valsantinische Gerichte für die Kundschaft, die überwiegend aus mérolisch- und losonischsprachigen Ländern stammt, zubereitet.[/doc]

  • [simoff]Tut mir sehr leid, die letzten Tage, kam ich nicht dazu, zu antworten!
    Allerdings, ist mein Lokal offenbar so gut, dass es sogar Renaldi wieder angelockt hat :D.[/simoff]
    Das freut mich.
    Die Küche ist sehr gut, allerdings weniger "extravagant", als der losonische Name vermuten lässt, bei dem viele ja sofort, an die Haute Cuisine denken.

  • Das freut mich.
    Die Küche ist sehr gut, allerdings weniger "extravagant", als der losonische Name vermuten lässt, bei dem viele ja sofort, an die Haute Cuisine denken.


    Haute Cuisine muss es ja auch nicht immer sein, ich bin sehr zufrieden mit guter bürgerlicher Küche.


    [sim]Er lässt seinen Blick noch einmal über die Karte schweifen.[/sim]


    Die unbestreitbar beste Paella hat zwar meine Mutter gemacht, aber hier würde ich wieder eine probieren. Was meinst du?