In der Abflughalle

  • [sim]Recht früh am Morgen war Césare mit dem Bus von seinem Internat aus quer durch San Pedro zum Flughafen gefahren. Er hat seinen größten Koffer gepackt mit Sachen für alle möglichen Wetterzustände, die in Chinopien so eintreten können. Nachdem er auf der großen Anzeigetafel nach seinem Flug gefunden hat, prägt er sich Terminal- und Gate-Nummer ein. Sein Vater müsste eigentlich jeden Moment auftauchen. Er sucht den Schalter seiner Airline und setzt sich auf einen freien Platz davor. Hat sein Vater auch an die Reisepässe gedacht? Er sagte irgendwas darüber, dass sich die Garde darum kümmern wollte, sonst hätte Césare sich ja selbst darum gekümmert.[/sim]