[8. Sitzungsperiode] Wissenschaft

  • Natürlich nicht, deswegen erforscht die Theologie die Aussagen. Dazu gehört hinter den Text zu sehen und nicht nur an der Oberfläche zu kratzen. Das wäre der Offenbarung Gottes Unwürdig.

    Seine Eminenz

    Louis Kardinal de Renaldi

    Kardinaldekan

    Kardinal-Staatssekretär

    Kardinalbischof von Santa Julía

    Titularerzischof von Partoniu


    Connétable von Barnstorvia

    Herzog von Nivelles


    vormals:

    Primas von Mérolie

    Erzbischof von Orly

    Apostolischen Erzvikar von San Pedro del Valsanto

    sigbanner_derenaldi.png

  • Ich bin erstaunt, dass Sie Theologie studiert haben sollen. Ich werde dem Großinqusitor vorschlagen müssen, dass die Examina regelmäßig verlängert werden sollten.

    Seine Eminenz

    Louis Kardinal de Renaldi

    Kardinaldekan

    Kardinal-Staatssekretär

    Kardinalbischof von Santa Julía

    Titularerzischof von Partoniu


    Connétable von Barnstorvia

    Herzog von Nivelles


    vormals:

    Primas von Mérolie

    Erzbischof von Orly

    Apostolischen Erzvikar von San Pedro del Valsanto

    sigbanner_derenaldi.png

  • [sim]kann sich ein Grinsen nicht verkneifen, als der Großinquisitor genannt wird - hier war sehr viel Selbstbeherrschung notwendig, denn für Fischer vielen ihm viele Ausdrücke ein, die nicht laut ausgesprochen werden sollten[/sim]
    Polemik im Dienste der Liberalität, die den Glauben reformieren will - o tempora, o mores...

  • Es ist seltsam, dass ausgerechnet Sie scheinbar erzkonservative Ansichten verbreiten, dann aber keinen Respekt vor Menschen haben, die von vom Heiligen Vater an verantwortliche Positionen dieser Kirche gestellt werden. Die Inkonsequenz der Erzkonsevativen Lobby scheint zuzunehmen. Für mich ist das Gespäörch an dieser Stelle mit Ihnen beendet.
    Selbst konservative Theologen betreiben eine historisch kritische Exegese, die Sie hier ablehnen. Aus wissenschaftlichen Gründen und, weil Sie nun persönlich werden müssen, sehe ich keinen Mehrwert in der Weiterführung dieser Diskussion.

    Seine Eminenz

    Louis Kardinal de Renaldi

    Kardinaldekan

    Kardinal-Staatssekretär

    Kardinalbischof von Santa Julía

    Titularerzischof von Partoniu


    Connétable von Barnstorvia

    Herzog von Nivelles


    vormals:

    Primas von Mérolie

    Erzbischof von Orly

    Apostolischen Erzvikar von San Pedro del Valsanto

    sigbanner_derenaldi.png

  • Neu ist mir, dass es Lehrmeinung der Kirche ist, Theologie nicht wissenschaftlich zu betreiben.
    Entschuldigen Sie mir diesen Ausrutscher, nur war mir das unwissenschaftliche Vorgehen fremd, zumindest aus den Universitäten, in denen ich studierte.

    Seine Eminenz

    Louis Kardinal de Renaldi

    Kardinaldekan

    Kardinal-Staatssekretär

    Kardinalbischof von Santa Julía

    Titularerzischof von Partoniu


    Connétable von Barnstorvia

    Herzog von Nivelles


    vormals:

    Primas von Mérolie

    Erzbischof von Orly

    Apostolischen Erzvikar von San Pedro del Valsanto

    sigbanner_derenaldi.png

  • Wir drehen uns im Kreis. Sie haben ein vorkonzilisches Theologieverständnis, das mag an Ihrem Alter liegen. Aus diesem Grund werden wir auf keinen Nenner kommen.
    Da Sie keinen konstruktiven Vorschlag zur Verbesserungbrachten, sehe ich den Text in seiner ursprünglichen Form als im Gespräch befindlich an und hoffe er wird so beschlossen.

    Seine Eminenz

    Louis Kardinal de Renaldi

    Kardinaldekan

    Kardinal-Staatssekretär

    Kardinalbischof von Santa Julía

    Titularerzischof von Partoniu


    Connétable von Barnstorvia

    Herzog von Nivelles


    vormals:

    Primas von Mérolie

    Erzbischof von Orly

    Apostolischen Erzvikar von San Pedro del Valsanto

    sigbanner_derenaldi.png