Arbeitszimmer des Päpstlichen Almoseniers, Serf Farquharson

  • [sim]Nach dem Ende der Wahlsitzung des Kardinalskollegiums hatte Matthew erst seine Unterlagen in sein bisheriges Büro in der Heiligen Kongregation gebracht. Dann wollte er ins Hotel, überlegt es sich aber anders und läuft noch zur Apostolischen Kammer. Er lässt sich den Weg zum Büro seines vernischen Amtskollegen beschreiben und klopft dann dort an die Tür, nicht sicher ob Serf nach der Sitzung in sein Büro gegangen ist.[/sim]

    His Eminence, The Most Rev Matthew Cardinal MacLachlan
    Lord Archbishop of St. Arivor and Metropolitan of Albernia

  • [sim]War eigentlich schon auf dem Weg nach Hause, bevor er feststellen musste, dass er noch einige Dokumente im Büro hatte liegen lassen. So kehrte er zurück und empfängt jetzt seinen albernischen Bruder.[/sim]


    Guid eenin, brither Matthae!

    sigbanner_farquarson.png
    Ehemaliger Präses der Apostolischen Generalsynode
    Präses der Apostolischen Almosenverwaltung und Päpstlicher Almosenier

  • Nice to find you here, brother Serf. Ich war schon fast auf dem Weg nach Hause, doch dachte ich mir, dass ich noch bei Dir vorbeischauen könnte. Jetzt wo ich - die Zustimmung des Heiligen Vaters natürlich vorausgesetzt - die Führung der Apostolisschen Kammer übernehmen werde, sollte ich mich möglichst schnell in die Amtsgeschäfte einarbeiten.

    His Eminence, The Most Rev Matthew Cardinal MacLachlan
    Lord Archbishop of St. Arivor and Metropolitan of Albernia

  • Zu einem vernischen Whiskey sage ich nicht nein.


    [sim]Er setzt sich und sieht sich in dem Büro um.[/sim]


    Ich muss zugeben, dass meine bisherigen Besuche in der Kurie mich nur selten in die Apostolische Kammer geführt haben.

    His Eminence, The Most Rev Matthew Cardinal MacLachlan
    Lord Archbishop of St. Arivor and Metropolitan of Albernia

  • Tja, meine bescheidenen Räumlichkeiten hier sind sicherlich nicht repräsentaiv für die Kammer.


    [sim]Er füllt zwei Gläser ein.[/sim]


    Bislang hat man mich hier auch recht unbehelligt arbeiten lassen.

    sigbanner_farquarson.png
    Ehemaliger Präses der Apostolischen Generalsynode
    Präses der Apostolischen Almosenverwaltung und Päpstlicher Almosenier

  • Cheers!


    [sim]Er nimmt ein Glas und prostet dem anderen Kardinal zu.[/sim]


    Ich glaube, die Aufgaben und die Verantwortung der Apostolischen Kammer werden gemeinhin unterschätzt. Mein Wunsch für die nächsten Monate ist, dass wir nicht nur die Arbeit der verschiedenen Abteilungen der Kammer besser vernetzen, sondern auch die Sichtbarkeit und das Bewusstsein für unsere Arbeit in der Weltkirche erhöhen.

    His Eminence, The Most Rev Matthew Cardinal MacLachlan
    Lord Archbishop of St. Arivor and Metropolitan of Albernia

  • Here's tae ye!


    Ja, das finde ich auch. Du kannst dich da voll und ganz auf meine Unterstützung und meinen Rückhalt verlassen.

    sigbanner_farquarson.png
    Ehemaliger Präses der Apostolischen Generalsynode
    Präses der Apostolischen Almosenverwaltung und Päpstlicher Almosenier

  • Ich glaube, dir kommt sogar eine Schlüsselrolle bei der zukünftigen Ausrichtung der Apostolischen Kammer zu. Wozu verwalten den päpstlichen Besitz, wenn nicht um die Gewinne für karitative Werke der Nächstenliebe vorzusehen? Die Apostolische Almosenverwaltung kann so ein Leuchtturm der Kirche sein, und effektiver für ein Leben der Nächstenliebe werben als die theologische Theorie der Kongregation oder die kirchenrechtliche Kurzsicht des Staatssekretariats.


    Im Gegensatz zur Bedeutung für den Auftrag der Kirche wird aber unsere Arbeit wohl außerhalb deines Rates beginnen; mit einer Neuorganisation der anderen Strukturen der Apostolischen Kammer. Wir haben die Aufsicht über die päpstlichen Medien, über viele Wirtschaftsbetriebe im Heiligen Tal, über die Behörden des Kirchenbaus, über die Institute der historischen Quellenforschung, der kirchlichen Kunst und Musik. Ich denke, wir sollten diese Bereiche einer transparenten und einheitlichen Struktur in Form von Räten unter der Aufsicht kompetenter Kleriker organisieren, so wie die Almosenverwaltung.

    His Eminence, The Most Rev Matthew Cardinal MacLachlan
    Lord Archbishop of St. Arivor and Metropolitan of Albernia