[San Pedro] San Andrés

  • San Andrés



    Aufgrund des zur Verfügung stehenden Platzes wurde die Titelkirche Sankt Andreas mit ovalem Grundriss gebaut und beherbergt weitere spielerische Kunstelemente, die der Skulptur des Apostels Andreas besonderen Audruck verleiht.

  • [sim]In San Andrés in der Innenstadt von San Pedro hat Bischof Rojas gerade eine Messe für die vielen Gläubigen, die schon zur Inthronisationsfeier angereist sind, gelesen, und legt in der Sakristei gerade seine Messgewänder ab.[/sim]

  • [sim]Bischof Rojas packt gerade seinen Hirtenstab in die den dafür vorgesehenen Koffer, und recht dem anderen Bischof dann die Hand.[/sim]


    Herzlich Willkommen in Valsanto, Bruder! Ihr müsst James Wang sein, Euer Metropolit hat mir von Eurer Ernennung berichtet.

  • In der Tat, Bruder, der bin ich.


    Und ich muss gestehen, dass ich mir nicht sicher bin, ob ich die pastoralen Pflichten eines Bischofs wirklich angemessen ausfüllen kann - nach Jahrzehnten an der Universität kann ich meine eher eigenbrötlerische Gelehrtenexistenz nicht verleugnen... :)


    Aber solange ich im Valsanto weile, werde ich mich bemühen, die Sorgen um meine Diözese hintanzustellen - auf dem Konzil soll es schließlich um die Gesamtheit der Kirche gehen.

  • Es gibt ja viele Aufgaben, die wir Bischöfe haben, und der theologische Disput ist sicherlich nicht unwichtig - gerade im fernen Osten mit so vielen verschiedenen Religionen, mit denen es sich auseinanderzusetzen gilt.


    Das Konzil wird sicherlich ein Aufbruch sein für die ganze Kirche, wenn wir auch Sorge dafür tragen müssen, dass der Aufbruch in die richtige Richtung geht.


    [sim]Er holt eine Mappe aus seinem Aktenkoffer und reicht dem Bischof ein Dokument daraus.[/sim]


    Ich habe hier für Euch die Konzilszulassung, die der Heilige Vater nach Meldung Eurer Ernennung zum Diözesanbischof ausgestellt hat.